Mint - Naturwissenschaften

Elefanten-Zahnpasta

Naturwissenschaft und Technik prägen unsere Gesellschaft in allen Bereichen. Sie bilden heute einen bedeutenden Teil unserer kulturellen Identität, und das Wechselspiel zwischen den Erkenntnissen der Chemie, Biologie und Physik und deren technischer Anwendung bewirkt Fortschritte auf vielen Gebieten. Die Weiterentwicklung der Forschung in den Naturwissenschaften und in der Technik stellt die Grundlage für neue Verfahren dar, z. B. in der Medizin, der Bio- und Gentechnologie, den Umweltwissenschaften und der Informationstechnologie. Andererseits birgt die naturwissenschaftlich-technische Entwicklung auch Risiken, die erkannt, bewertet und beherrscht werden müssen.

Der Einstieg in die Naturwissenschaften erfolgt am Leibniz-Gymnasium - wie nach der Stundentafel vorgesehen - mit den Fächern Biologie und Physik in der Klasse 5. Das Fach Chemie tritt dann in der Jahrgangsstufe 7 hinzu. Arbeitsgemeinschaften - z.B. die Physik-AG inder Jahrgangsstufe 6 oder die Laborhelferausbildung in 8 und 9 - vertiefen und verbreitern die naturwissenschaftlichen Kenntnisse und Fertigkeiten.

Die Differenzierungsfächer Informatik und Chemie-Biologie in den Jahrgangsstufen 8 und 9 und die Neigungskurse in den Jahrgangsstufen 7 und 8 ermöglichen vielen Schülerinnen und Schülern ihren naturwissenschaftlichen Interessen und Neigungen verstärkt nachzugehen.

Durch die gute Ausstattung der naturwissenschaftlichen Räume können in allen drei Fächern bei allen Unterrichtsvorhaben Schülerexperimente durchgeführt werden.

In der Oberstufe wird das vielfältige naturwissenschaftliche Angebot weitergeführt. Neben den obligatorischen Grundkursen werden am Leibniz-Gymnasium seit vielen Jahren kontinuierlich Leistungskurse in allen drei naturwissenschaftlichen Fächern angeboten und von vielen Schülerinnen und Schülern mit großem Erfolg absolviert.

Projektkurse, Facharbeiten und Besondere Lernleistungen ermöglichen den Schülerinnen und Schülern in der Oberstufe, ihren naturwissenschaftlichen Interessen nachzugehen und ihre Fähigkeiten auszubauen.

nach oben