Presseschau

Gelsenkirchen. Vertreter des Leibniz-Gymnasiums und der Malteser Gelsenkirchen unterzeichneten am 10. April einen Kooperationsvertrag über den Aufbau eines Schulsanitätsdienstes an dem Gelsenkirchener Gymnasium. "Ich freue mich, dass wir auch am Leibniz-Gymnasium junge Menschen für den Dienst am Nächsten begeistern können und bereits den Osterferien mit dem Dienst starten werden", so Daniel Strieder, Leiter Schulsanitätsdienst der Malteser in Gelsenkirchen. 

 

Am 15.9. traten wir Spieler vom Leibniz Lehrerfußball in Dortmund zu einem Charity Fußballturnier an, um mit vielen anderen Teams Geld für den Wiederaufbau einer Grundschule in Nepal zu sammeln. Krankheitsbedingt traten leider schon nur 7 der gemeldeten 10 Kollegen beim Turnier an.

Wie schwer ist es eigentlich von der Realschule auf ein Gymnasium zu wechseln, und vor allem die drei Jahre bis zum Abitur erfolgreich zu meistern? Wo genau liegen die Schwierigkeiten? Ein gutes Dutzend der sogenannten Seiteneinsteiger am Leibniz-Gymnasium geben bereitwillig Auskunft.

nach oben