Projektkurse

Mit der neu geschaffenen Möglichkeit des Angebots und der Einbringung von Projektkursen in die Gesamtqualifikation wird das Ziel verfolgt, Schülerinnen und Schülern verstärkt die Möglichkeit zu selbstständigem und kooperativem, projekt- und anwendungsorientiertem sowie ggf. fächerverbindendem und facherübergreifendem Arbeiten zu ermöglichen. Fachlich angebunden an Referenzfächer können Schülerinnen und Schüler mit den neuen Projektkursen das eigene fachliche Profil schärfen, da in den einzelnen Projekten verstärkt wissenschaftspropädeutisches, praktisch-gestalterisches, experimentelles oder auch bilinguales Arbeiten ermöglicht wird, ohne dabei direkt curricularen bzw. abschlussbezogenen Zwängen unterworfen zu sein.

Beispiele für Projektarbeiten

Zielperspektiven

Projektkurse fördern

  • selbstständiges und kooperatives Arbeiten,
  • projekt- und anwendungsbezogene Qualifikationen,
  • fächerverbindende oder fächerübergreifende Perspektiven,
  • Wissenschaftspropädeutik und Praxisorientierung,
  • praktisch-gestalterische Leistungen,
  • experimentelles Arbeiten,
  • adressatenbezogene Kommunikation auch in bilingualen Kontexten sowie
  • Produkt- und Ergebnisorientierung.

Inhaltliche Ausrichtungen

Projektkurse

  • sind angebunden an ein Referenzfach maximal zwei Referenzfächer aus dem schulischen Kursangebot,
  • unterscheiden sich in ihrer inhaltlichen Ausrichtung von der Obligatorik des Lehrplans, den schulinterenen Curricula und den inhaltlichen Vor­gaben zur Vorbereitung auf das Abitur,
  • bearbeiten ein übergreifendes Projektthema mit Bündelungsqualität und
  • ermöglichen die Vernetzung unterschiedlicher Teilthemen.

Mögliche Anbindungen

Projektkurse eignen sich für

  • die Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern (z.B. Betriebe, Hochschulen, private und öffentliche Einrichtungen),
  • die Einbindung von Wettbewerben (z.B. „Wirtschaft in die Schule“, „Jugend forscht“, „Junior““ etc.),
  • die Integration und Nutzung von Praktikumserfahrungen,
  • die Beteiligung an europäisch-internationalen Projekten sowie
  • die Erbringung einer „besonderen Lernleistung“.
nach oben