Arbeitsgemeinschaften

Basketball S04

Lehrkraft: Herr v. Fürstenberg

Wochentag/ Zeit: Montag/ 13:50 - 15:00 Uhr

Raum: Sporthalle

Jahrgangsstufe: 5 & 6

Wir freuen uns die Kooperation mit Schalke fortzuführen und Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 5 & 6 eine Basketball-AG, die ein Trainer von Schalke leitet, anbieten zu können.

Homepage-AG

Lehrkraft: Herr Mügge

Wochentag/ Zeit: nach Vereinbarung

Raum: 422

Jahrgangsstufen: 5-Q2

 

In unserer Schulhomepage-AG sind Schüler/- innen und Lehrer/ -innen gefragt. Das Team bekommt bislang vieles mit, aber längst nicht alles. Damit wir jederzeit aktuell über das Schulleben berichten können, würden wir uns über Unterstützung freuen. Alles rund um die Schule wollen wir auf der Homepage darstellen.

MINT-AG Forscher-und Entdeckerkurs

Lehrkraft: Frau Gronenberg, Frau Hilkenbach, Frau Kahlert, Frau Winkelmann, Herr Doktor, Herr Püttmann

Wochentag/ Zeit: Donnerstag/ 7. & 8. Stunde

Raum: Biologie-, Physik- oder Computerraum

Jahrgangsstufe: 5 (& 6)

Dieser Kurs richtet sich an interessierte Schüler/ -innen der Erprobungsstufe und dient als Einstieg in die MINT-Angebote. Hier können neuierige Schülerinnen und Schüler sich mit naturwissenschaftlichen und mathematischen Inhalten tiefer befassen, Fragestellungen nachgehen, praktisch erforschen und den Dingen weiter auf den Grund gehen als es im normalen Unterricht möglich ist. Halbjährlich werden wechselnde Themengebiete behandelt.

  • Biologie: Experimentieren mit Lebensmitteln
  • Chemie & Physik (und Kunst): Herstellen von Papier & Bauen mit Papier
  • Chemie & Physik (und Kunst): Die Welt von Licht und Farben
  • Mathematik & Informatik: Geheimbotenschaften entschlüsseln und verschlüsseln/ erstes Programmieren
NaTeWe

Lehrkräfte: Frau Winkelmann & Herr Doktor

Wochentag/ Zeit: Freitag/ 7. & 8. Std.

Raum: Ph202 (bzw. Ch 108)

Jahrgangsstufe: 7 - Q2

Du interessierst dich für handwerkliche Tätigkeiten, bist kreativ, naturwissenschaftlich interessiert und scheust dich nicht mit anzupacken, dann bist du genau richtig.
Im Neigungsfach NaturwissenschaftenTechnikWerken werden handwerkliche Grundkompetenzen vermittelt. Im Vordergrund steht dabei das Erlernen und Verwenden von handwerklichen Werkzeugen und Werkstoffen. Hier erhältst du die Chance neben Fachwissen auch einmal handwerkliche Fertigkeiten, die Mann und Frau im Leben wirklich gebrauchen können, zu erlernen. Bohrmaschine, Säge, Hammer, Zange, Feile und Lötkolben liegen schon bereit.
Um effektiv arbeiten zu können, wird die Kursgruppe auf maximal 12 Schüler/-innen begrenzt und findet alle zwei Wochen als Doppelstunde statt.

Schulmannschaften

Fußball: Mädchen

Fachkraft: Frau Bükesoy

Wochentag/ Zeit: n.V.

Raum: Sporthalle

Jahrgänge: 2001- 2003

Basketball: Mädchen
Basketball: Jungen
Fußball-Kooperation

Lehrkraft: Herr Heitbreder & Herr Pieschetsrieder

Wochentag/ Zeit: Dienstag/ 7. Std.

Raum: Sporthalle

Jahrgangsstufen: (n.V.)

Das Leibniz-Gymnasium und der FC Schalke 04 haben einen Kooperationsvertrag geschlossen, der in der Fußball-AG umgesetzt wird. Seit dem Jahr 2013 betreut der Jugendtrainer des FC Schalke 05 Marc Lettau die Fußballer und würde sich über weitere interessierte Schüler freuen. Es geht in erster Linie darum, miteinander zu üben, zu spielen und Spaß am Fußball zu haben.

Fuball: Jungen

Lehrer: Herr Heitbreder

Wochentag/ Zeit: Dienstag/ 7. Std.

Raum: Sporthalle

Jahrgangsstufen: nach Absprache

Jedes Jahr treten Schulmannschaften verschiedener Schulen im Fußball sowie Basketball gegeneinander an. Herr Heitbreder bereitet die Schüler darauf vor und stellt die Teams zusammen.

Fußball: Lehrer

Lehrkraft: Herr von Fürstenberg

Wochentag/ Uhrzeit: Freitags, 13:40 Uhr

Raum: Sporthalle

Lehrerfußball hat große Tradition am Leibniz. Jeden Freitag treffen sich mehr oder weniger begabte aber durchaus motivierte Lehrer/ -innen, aber auch Externe, Ehemalige Kollegen und Schüler, um gemeinsam zu kicken. 

Volleyball: Lehrer

Lehrkraft: Frau Hilkenbach

Wochentag/ Uhrzeit: n.V.

Raum: Sporthalle

Seit dem Schuljahr 2018/19 ist eine Volleyball-Mannschaft der Lehrer/innen ins Leben gerufen worden. Erste Erfolge konnte man schon gegen andere Schulen erzielen.

nach oben