Bilingualer Zweig

Warum sollte ich den bilingualen Bildungsgang am Leibniz Gymnasium wählen?

Europa wächst immer enger zusammen. Interkulturelle Kompetenz gewinnt dabei im Zuge der Globalisierung und der fortschreitenden Digitalisierung immer mehr an Bedeutung. Dabei meint interkulturelle Kompetenz:

  • die Kompetenz, mit der kulturellen und sprachlichen Vielfalt der Kulturen in unseren Gesellschaften umzugehen
  • in interkulturellen Begegnungen im eigenen Land, bei Auslandsaufenthalten sowie im World Wide Web sicher, selbstverständlich und angemessen zu handeln

Die Fähigkeit, Fremdsprachen sprechen und sich in anderen Kulturen angemessen und sicher bewegen zu können wird daher zunehmend wichtiger und ist Vielerorts Voraussetzung.
Ob in Studium oder Ausbildung, im Kundengespräch, Geschäftsessen, Meetings im Internet oder Smalltalk auf einer Party: Der Weltsprache Englisch kommt dabei eine besondere Rolle zu.
Bessere Verständigung mit unseren Nachbarn und der Welt, aber auch bessere Aussichten in Studium und Beruf sind einige Gründe für den Besuch des bilingualen Bildungsgangs, denn bilingualer Unterricht fördert die Sprachkompetenz in der englischen Sprache.
Im Englischunterricht erworbene Sprachkenntnisse können im bilingualen Sachfachunterricht unmittelbar angewendet, gefestigt und um fachsprachliche Aspekte erweitert werden. Der daraus resultierende selbstverständliche Umgang mit der Sprache führt zu mehr Motivation und Sicherheit bei jeglicher Kommunikation in der Fremdsprache.
Der bilinguale Unterricht bereite dabei die Schülerinnen und Schüler auf Studium und Beruf vor und vermittelt Fähigkeiten und Fertigkeiten, die die beruflichen und individuellen Möglichkeiten nach dem Abitur erheblich erweitern.

Viele weitere Informationen zur Laufbahn, zu Voraussetzungen und Zusatzangeboten finden Sie unter den folgenden Buttons und in unserem Flyer zum bilingualen Unterricht

Im Schuljahr 2004/2005 hat das Leibniz-Gymnasium erstmalig einen bilingualen Zweig deutsch-englisch eingerichtet. Seitdem sind wir in die Arbeitsgemeinschaft der Schulen mit deutsch-englischem Zweisprachenzug in NRW aufgenommen. Schülerinnen und Schülern am Leibniz kann daher ein zweisprachlicher Bildungsgang  mit angesehen und anerkannten Zertifikaten ermöglicht werden. Das Kollegium profitiert zudem von Fachtagungen, Materialien und einem Austausch in der Arbeitsgemeinschaft zur Fort- und Weiterbildung.

nach oben