Nachrichten

Unser Schüler Jannis Averdung hat dieses Jahr (wieder) am Wettbewerb „Chem-pions“ teilgenommen. Dort hat er mit einer „4 Sterne Wertung“ die bestmögliche Bewertung erhalten. Da er diese Bewertung, in dem Wettbewerb, bereits das dritte Jahr in Folge erreicht hat, wurde er mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Der Preis wurde von unserem Schulleiter Herr Scharnowski überreicht. Wir gratulieren alle recht herzlich zu dieser tollen Leistung!

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern und allen Eltern schöne Ferien.

 

Nach den Ferien beginnt die Schule für die  Unter- und Mittelstufe am 18.08.21 um 8.20 Uhr.

Für die Stufe EF beginnt der erste Schultag mit einer Informationsveranstaltung in der 1. und 2. Stunde in der Sporthalle.

Für die Stufe Q1 beginnt der erste Schultag mit einer Informationsveranstaltung in der 3. und 4. Stunde in der Sporthalle.

Für die Stufe Q2 beginnt der erste Schultag mit einer Informationsveranstaltung in der1. Stunde vor der Cafeteria.

 

 

 

Die Fachschaften Religion des Leibniz-Gymnasiums haben in der vergangen Woche dazu aufgerufen, ein weltweit einmaliges Projekt zu unterstützen, bei dem der Bau eines Gebäudes umgesetzt wird, in dem die drei Schriftreligionen Judentum, Christentum und Islam buchstäblich unter einem Dach vereint werden.

Heute besuchte die Klasse 9d des Leibniz-Gymnasiums als zweite Schulklasse seit Mitte Oktober 2020, das Kunstmuseum Gelsenkirchen-Buer. 12 Schülerinnen und 13 Schüler waren mit ihren Lehrerinnen Frau Togo und Frau Pruß in der Ausstellung "Kinetik".

Gesucht werden Spieler(innen) für die Schulmannschaften im Basketball. Vereinszugehörigkeit ist nicht erforderlich.

Mittwoch 30.6. 13:50Uhr Sporthalle - Scouting

Kommt und zeigt uns, was ihr drauf habt.

Die Vorbereitung auf die Chemie-Olympiade startet wieder. Diesmal online. Wer möchte kann sich die Aufgaben für dieses Jahr herunterladen und mithilfe der Online-Seminare einige Tipps zur Lösung bekommen. Die Seminare finden unter Corona Bedingungen leider nicht mehr in der Uni statt, aber werden bestimmt trotzdem sehr interessant und an der ein oder anderen Stelle lustig sein. Also wer Zeit und Lust hat, der meldet sich an. (siehe unten)

Die Abgabe der Lösungen erfolgt dann bei eurem Chemielehrer nach den Sommerferien. Im Anschluss erhaltet ihr wie immer eure MINT-EC-Punkte und eine Urkunde und könnt auch die nächste Runde erreichen, in der eine Klausur und kostenlose Workshops folgen.

nach oben