Bilingualer Zweig

Wahl der bilingualen Klasse
Wer Spaß am Englischunterricht hat, kann sich am Leibniz-Gymnasium für eine bilinguale Klasse entscheiden. Bilingual heißt zweisprachig. Das bedeutet, dass die Fremdsprache Englisch nicht nur im Englischunterricht benutzt wird, sondern auch in einigen anderen Fächern. Nachdem für alle Kinder unseres Gymnasiums in den Klassen 5 der Englischunterricht mit einer zusätzlichen Stunde verstärkt worden ist, erhalten die Schülerinnen und Schüler der bilingualen Klasse auch in der 6. Klasse mit einer zusätzlichen Stunde verstärkten Englischunterricht. Im nächsten Schritt wird dann ab der Klasse 7 der Fachunterricht im Fach Erdkunde in englischer Sprache erteilt. Es folgen in den darauffolgenden Stufen Geschichte und Politik. Die Schülerinnen und Schüler sind dadurch in ihrer Sprach- und Wortschöpfung kreativer und erwerben darüber hinaus Kompetenzen, die sie auch in anderen Fächern nutzen können. Das Leibniz-Gymnasium setzt bereits seit 15 Jahren diesen bilingualen Bildungsweg erfolgreich um.

 

Präsentation des bilingualen Zweigs

preserveAspectRatio="xMinYMin meet" > > Sport > Übermittag > MINT > Meine Klasse > Bilingual
nach oben