Nachrichten März 2016

Wir gratulieren!

Simon Witteler (7a) und Lea Schwark (8e) haben die zweite Runde der Mathematik Olympiade absolviert. Dabei haben sie sich in 90 bzw. 120 Minuten den mathematischen Herausforderungen gestellt, die sie in der Regionalrunde erwarteten.

nach oben