Nachrichten April 2019

Endlich steht der Termin für den Start unseres Wetterballons „JORBITAL IX“ fest. Der Tag fällt auf den 30. April 2019, dem Dienstag nach den Osterferien.

In diesem Jahr wurde am Leibniz-Gymnasium erstmalig in Gelsenkirchen eine Ausbildung zum DFB-Junior-Coach durchgeführt. 13 Schülerinnen und Schüler der Buerer Gymnasien Max-Planck und Leibniz erwarben mit Abschluss der 40-stündigen Schulung den Einstieg in die lizensierte Trainertätigkeit.

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9c (Frau Pecher) beschäftigten sich im Geschichtsunterricht intensiv mit dem Thema Nationalsozialismus. Besonders die Thematik der Judenverfolgung und des Holocausts wurden von der Klasse mit uneingeschränkten Interesse aufgearbeitet.

Habt ihr diesen Aushang schon gesehen? Die Fachschaften Mathematik und Latein bieten euch regelmäßig eine bzw. zwei Stunden in der Woche an, in denen sich ein Fachlehrer euren Fragen stellt. Dieses Angebot ist für alle Schüler/innen unserer Schule kostenlos!

Der Projektkurs – Fotografie, Jhg. 2018 / 2019 von Frau Pruß präsentiert seine Arbeiten im 1. OG über dem Mehrzweckraum. Elf Schülerinnen und drei Schüler aus der Stufe Q2 haben Ihre Projekte erfolgreich beendet und die Ergebnisse ausgestellt.

Achtbar aus der Affäre gezogen hat sich das neu formierte Lehrerteam unserer Schule bei einem Turnier gegen drei Schulteams aus NRW, die teils recht professionell antraten. Ein Spiel konnte das Team um Spielführerin Frau Hilkenbach (die nach wenigen Minuten verletzt ausschied) gewinnen. Die Stimmung war bestens, auch dank der SuS, die uns tüchtig anfeuerten!

nach oben