Nachrichten

Am 23.05.2019 machten sich 23 Lateinschüler der Stufe Q1 gemeinsam mit Frau Müller und Herrn Hildebrand, der während der Fahrt auch den Namen Sonnenbrand hätte tragen können, auf den Weg nach Rom.

Für uns, die EF-Schüler des Chemie Grundkurses, hieß es heute (am 28.06.19): ,,Kittel an, Schutzbrille auf und ab ins Labor!“. Wir machten eine Exkursion zu der Universität Duisburg-Essen und bekamen einen kleinen Einblick in einen Labortag. Begleitet und unterstützt wurden wir von Frau Wenk und Frau Winkelmann.

Endlich ist das Projekt „Daydream“, ein Wandbild im Raum 103, des GK-Kunst der Stufe Q1 vollendet worden. Das Motiv soll Träume und Lebensfreude in unserer Schule verkörpern. Bei der Umsetzung des Themas hatten die Schüler/innen viel Spaß und haben den Raum deutlich verschönert.

Heute ist der Wandfries des GK-Kunst der Stufe EF mit 12 Schülerinnen und neun Schülern, unterstützt von ihrer Kunstlehrerin Frau Pruß, fertiggestellt worden. Das Thema waren Comic-Figuren, die den schon vorhandenen Wandfries erweitert haben. Die einzelnen Kunstwerke gehen ineinander über und ergeben so ein lang gestrecktes, zusammenhängendes Bild. Die Schülerinnen und Schüler hängten Ihre Bilder selber auf.

Bei strahlendem Sonnenschein erhielten unsere diesjährigen Schülerinnen und Schüler der Q2 am Mittwoch, den 19.6., im Anschluss an einen offenen ökonomischen Gottesdienst ihr Abiturzeugnis in der Aula in der Mühlenstraße.

Am Mittwoch morgen vor dem Collège Sainte Bernadette in Jeumont mussten sich die Schülerinnen und Schüler des Leibniz-Gymnasiums leider schon von ihren französischen Korrespondenten verabschieden und sowohl die Franzosen als auch die Deutschen, konnten ihre Tränen nicht zurück halten.

nach oben